Forum: German Forum

Das Forum für alle deutschsprachigen Benutzer und DJs!

Bitte beachtet unsere Foren Regeln! Wissenswertes für Einsteiger und Profis findet ihr hier, im deutschsprachigen Wiki! Hier findet Ihr die häufigsten Themen und Hardware Stammtische direkt verlinkt. Bei technischen Problemen, steht Euch auch der deutschsprachige Support für VirtualDJ zur Verfügung !
Informationen zu Version 8 (Build History) (Ältere Build DL) (Version 8 - Video Tutorials) (Handbuch v8) (V8 Video Showcases)
No license User dürfen keine E Mail, Skype, Msn oder sonstige Adressen veröffentlichen.
Sujet VDJ Controll Definer - Verbesserungsvorschläge - Page: 1

Cette partie de ce topic est ancien et peut contenir des informations obselètes ou incorrectes

ChacklPRO InfinityMember since 2007
Ich grüße euch!

[Brauch mal ne auszeit vom programmieren]

Bin soeben dabei den Controlldefiner in die nächste Version zu "verprogrammieren".

Also, meine bisherigen Änderungen die mir soweit gelungen sind, bzw wo ich weis das sie möglich sind:
* FAST jedes Element kann deffiniert werden (bis auf sysex LED das frisst meine selbst programmierte DB nicht)
* Bei den funktionierenden Elementen kann jede Variable gesetzt werden
* Beschreibung der Element - Vatiablen ist dabei (englisch)
* MIDI Historie um das MIDI-Trance Tool zu "entlasten"
* Kommentar sowie Überschriftszeilen um die gestaltung zu vereinfachen und den Überblick zu bewahren

Was ich versuchen werde es zum laufen zu bringen:
* Speichern und LADEN jeder belibigen XML

Was sind noch eure Ideen, bzw was könntet ihr euch vorstellen was noch dazu geaddet oder verbessert werden soll?

Grüße
C.Hackl

Posté Wed 27 Jul 11 @ 12:14 pm
BraenzuPRO InfinityStaffMember since 2007
eine anleitung das wir alles verstehen was du da schreibst

Braenzu


Posté Wed 27 Jul 11 @ 12:22 pm
Haui70PRO InfinitySenior staffMember since 2008
1++++++++++++++++++++++++++ ;-)

Ich kapiere immer noch nicht die Handhabung XD

Posté Wed 27 Jul 11 @ 12:35 pm
robbyrcPRO InfinityMember since 2010

Posté Wed 27 Jul 11 @ 12:45 pm
ChacklPRO InfinityMember since 2007
ja um was den sonst ;)

Posté Wed 27 Jul 11 @ 12:46 pm
Dj_EggyPRO InfinityMember since 2006
ich werd auch langsam alt :P ein guide wär mal nicht schlecht ;)

Posté Wed 27 Jul 11 @ 12:52 pm
ChacklPRO InfinityMember since 2007
Dj_Eggy wrote :
ich werd auch langsam alt :P ein guide wär mal nicht schlecht ;)


Jap da werd ich mich dranschmeisen wenn ich das fertig habe ;)

Posté Wed 27 Jul 11 @ 12:54 pm
ChacklPRO InfinityMember since 2007
gibts da irgendwo so ein gleines tool oder software mit dem ich webcam und Bildschirm gleichzeitig aufnehmen kann, dass man sieht was ich am controller drehe bzw was ich am bildschirm mache, um das mal abzufilmen?

Grüße

Posté Thu 28 Jul 11 @ 3:33 am
Haui70PRO InfinitySenior staffMember since 2008
Da hat doch vor kurzem der Advocut? was geschrieben.
Mal schnüffeln XD

Posté Thu 28 Jul 11 @ 5:14 am
Haui70PRO InfinitySenior staffMember since 2008

Posté Thu 28 Jul 11 @ 5:20 am
ChacklPRO InfinityMember since 2007
Ich werds mal versuchen ;)

Fürs erste muss ich heute eh noch fertig/weiter Programmieren. Wenn das erledigt is kommt das Video ;)

Posté Thu 28 Jul 11 @ 5:44 am
AdvokutPRO InfinityMember since 2010
hi C.Hackl, bevor du´s mit Ustream versuchst aufzunehmen, was echt net so ne tolle lösung ist, versuche es hiermit

http://camstudio.org/

Damit kannst du ganz einfach deinen Monitor und deine Webcam Picture in Picture aufnehmen :) Denke mal genau das suchst du

grüße, Advokut

Posté Thu 28 Jul 11 @ 8:28 am
ChacklPRO InfinityMember since 2007
Danke Advokut!!!

Posté Thu 28 Jul 11 @ 9:58 am
Laden einer bereits erstellten Xml Datei finde ich sehr wichtig, bzw. das Einzigste was ich verbessern würde, ich hatte letztens das Problem, das ich einen Knopf vergessen hatte einzutragen und dann nochmal alles von vorn machen musste.
Da ich jetzt auch nicht so die Kenntnisse davon hab, sonst hätte ich das ja auch so inne Datei schreiben können.....
Aber ansonsten echt nen Top Program.
Achso und das nen Encoder nen Endlosdrehregler ist sollte man auch mal irgendwo vermerken ;)

Posté Thu 28 Jul 11 @ 10:36 am
ChacklPRO InfinityMember since 2007
PrincePaul wrote :
Laden einer bereits erstellten Xml Datei finde ich sehr wichtig, bzw. das Einzigste was ich verbessern würde, ich hatte letztens das Problem, das ich einen Knopf vergessen hatte einzutragen und dann nochmal alles von vorn machen musste.
Da ich jetzt auch nicht so die Kenntnisse davon hab, sonst hätte ich das ja auch so inne Datei schreiben können.....


Das ist erledig! Das Laden eine XML ist nun möglich. Vorzugsweise eine mit dem Deffiner erstellte XML. Habs gerade probiert mit nicht Definer XMLs hat aber auch geklappt, solange die dem dorm-Format entsprechen ;)

PrincePaul wrote :
Achso und das nen Encoder nen Endlosdrehregler ist sollte man auch mal irgendwo vermerken ;)


Man muss nebenbei infach die WIKI offen haben um verstehen zu können was das Element kann. Ich kann nicht jede Beschreibung in das tool kopieren. Die beschreibung der Variablen ist allerding bei ner jetzt kommenden Version mit drinnen ;)

PrincePaul wrote :
Aber ansonsten echt nen Top Program.


Danke!!!

Release voraussichtlich:
31.07.2011 (etwas gedult noch)

Also zu meinen heutigen errungenschaften:
* MIDI Historie funzt
* Laden und Speichern Funzt
* Komplet überarbeitetes DB-Management im programm selbst
* Device Request wurde überarbeitet, so das sysexquery und sysex answer funktioniert und abgefragt werden kann

Fixes
* Listbox ist beim scrollen in den falschen Index gegangen

Noch zu erledigen bis zum Release
* Neues management für MIDI-Out (Output-Tester) und dessen integration in die Datenbank
* Copy Element: Man deffiniert einen Button, kopiert diesen mit allen Variablen und muss nachher nur noch den namen editieren und den Button am gerät drücken ;)

Zusammenfassend ist das tool jetzt in meinen augen wesenlich professioneller geworden. Leider auch anfälliger aber das versuche ich natürlich durch nachkommende Fixes auszubessern!
Einfacher ist es desswegen jetzt auch nicht geworden. Man muss immer noch etwas vom deffinieren verstehen um keine fehler zu machen ;)

Für heute is schluss
Grüße und gute nacht,
C.Hack

Posté Thu 28 Jul 11 @ 5:11 pm
BraenzuPRO InfinityStaffMember since 2007
danke für die TOP ARBEIT

sofern man es versteht ;o)

Braenzu

Posté Thu 28 Jul 11 @ 5:27 pm
ChacklPRO InfinityMember since 2007
Das meiste dürfte hier erklärt sein...
http://www.virtualdj.com/wiki/ControllerDefinitionMIDI.html

Mehr habe ich auch nicht zum lesen bekommen ;) Aber durch den einsatz einer Datenbang (Variablen werden hereingeladen aus externem file) kann im besagten Externen file die sprache geändert werden, bestimmte variablen gelöscht werden. So werde ich eine Light-Version machen, die den ganzen zusätzlichen Schnickschnak wie TEXT oder SYSexsend nicht inkludiert. Das kann das tool für user etwas einfacher machen, die kaum etwas mit der materie zum tun haben bzw zu tun haben wollen ;)

Die Ligt version wird nur Buttons, LEDs, Sliders, Jogs und encoders besitzen. Bei denen werden aber auch nicht alle Variablen angezeigt. Das wird das ganze eben etwas vereinfachen ;)

Grüße

Posté Fri 29 Jul 11 @ 2:18 am
Haui70PRO InfinitySenior staffMember since 2008
Upps, falscher post! Sorry XD

Posté Fri 29 Jul 11 @ 2:52 am
ChacklPRO InfinityMember since 2007
Ladys & Gentlemen,

ICh preäsentiere nun die neue GUI. So wird das Tool aussehen wenn man damit arbeitet. Ein paar feinheiten sind noch zu machen. hier mal ne kleine Vorschau... Ein bisschen spoilern muss ich ja ;)



Grüße

Posté Fri 29 Jul 11 @ 9:47 am
Achso was mir gerade noch einfällt ich hatte das Problem, wenn man erstmal soviele Keys in die Liste hinzugefügt hat, sodass man scrollen kann, dann funktionierten die löschen und eine leere Zeile erstellen Funktion nichtmehr.

Posté Fri 29 Jul 11 @ 10:27 am
Page : [>] [>>]
91%