Forum: German Forum

Das Forum für alle deutschsprachigen Benutzer und DJs!

Bitte beachtet unsere Foren Regeln! Wissenswertes für Einsteiger und Profis findet ihr hier, im deutschsprachigen Wiki! Hier findet Ihr die häufigsten Themen und Hardware Stammtische direkt verlinkt. Bei technischen Problemen, steht Euch auch der deutschsprachige Support für VirtualDJ zur Verfügung !
Informationen zu Version 8 (Build History) (Ältere Build DL) (Version 8 - Video Tutorials) (Handbuch v8) (V8 Video Showcases)
No license User dürfen keine E Mail, Skype, Msn oder sonstige Adressen veröffentlichen.
Sujet Nützliche "kleine" V8 Features & Actions
RobRoyPRO InfinitySenior staffMember since 2012
Da immer wieder viele User erstaunt sind : " ach ... das kann VirtualDJ auch ?? " oder
" wie das geht ? ... wusst ich gar nicht " möchte ich hier ein Topic aufmachen für genau solche "Kleinigkeiten"
Kommentare wie " ach das wusste ich schon lange " oder " ja klar geht das wusstest du das nicht ? "
sowie Endlosromane dürfen aber gerne draussen bleiben ;-) Bitte kurz und knacking !
Den Anfang macht unser music234 mit einem Post aus dem Mac Forum:

Posté Wed 01 Mar 17 @ 12:33 pm

Posté Sat 04 Mar 17 @ 5:48 pm
Custom-Button-Script

im browser ausgewählter song gemäß Harmonie Key einfärben:


get_browsed_song 'harmonic' & param_cast 'text' & param_equal '01A' ? browsed_song color '#70ECD4' : param_equal '01B' ? browsed_song color '#00EDC9' : param_equal '02A' ? browsed_song color '#92F0A4' : param_equal '02B' ? browsed_song color '#27EC82' : param_equal '03A' ? browsed_song color '#B1EE86' : param_equal '03B' ? browsed_song color '#85ED4E' : param_equal '04A' ? browsed_song color '#E6E0A2' : param_equal '04B' ? browsed_song color '#E0C86E' : param_equal '05A' ? browsed_song color '#FEC8AC' : param_equal '05B' ? browsed_song color '#FFA279' : param_equal '06A' ? browsed_song color '#FFB3BF' : param_equal '06B' ? browsed_song color '#FF8C93' : param_equal '07A' ? browsed_song color '#FFB4D2' : param_equal '07B' ? browsed_song color '#FF85B4' : param_equal '08A' ? browsed_song color '#EBB7F9' : param_equal '08B' ? browsed_song color '#F087D9' : param_equal '09A' ? browsed_song color '#E7B6F8' : param_equal '09B' ? browsed_song color '#CE93FF' : param_equal '10A' ? browsed_song color '#C0CEFB' : param_equal '10B' ? browsed_song color '#A1B9FF' : param_equal '11A' ? browsed_song color '#94E5F8' : param_equal '11B' ? browsed_song color '#3ED2F8' : param_equal '12A' ? browsed_song color '#50EBF0' : param_equal '12B' ? browsed_song color '#01EDED' :


;o)

Posté Mon 06 Mar 17 @ 10:37 pm
Geht sogar noch besser:
djdad wrote :
Assign the script below to a custom button. Select a folder. Focus the 1st track of the folder. Press the custom button.
It will automatically color all the tracks inside that folder and will automatically stop at the last one. You can press the same button again to stop the process at any time.
Known bug.. Doesnt color the 1st one (at the top), but you can move the track at a different position by sorting the list. Will try to improve it so that it fixes this one.

repeat_start 'mytest' ? on & repeat_stop 'mytest' : off & repeat_start 'mytest' 100ms & browser_scroll 'bottom' ? repeat_stop 'mytest' : browser_scroll +1 & get_browsed_song 'harmonic' & param_cast 'text' & param_equal '01A' ? browsed_song color '#70ECD4' : param_equal '01B' ? browsed_song color '#00EDC9' : param_equal '02A' ? browsed_song color '#92F0A4' : param_equal '02B' ? browsed_song color '#27EC82' : param_equal '03A' ? browsed_song color '#B1EE86' : param_equal '03B' ? browsed_song color '#85ED4E' : param_equal '04A' ? browsed_song color '#E6E0A2' : param_equal '04B' ? browsed_song color '#E0C86E' : param_equal '05A' ? browsed_song color '#FEC8AC' : param_equal '05B' ? browsed_song color '#FFA279' : param_equal '06A' ? browsed_song color '#FFB3BF' : param_equal '06B' ? browsed_song color '#FF8C93' : param_equal '07A' ? browsed_song color '#FFB4D2' : param_equal '07B' ? browsed_song color '#FF85B4' : param_equal '08A' ? browsed_song color '#EBB7F9' : param_equal '08B' ? browsed_song color '#F087D9' : param_equal '09A' ? browsed_song color '#E7B6F8' : param_equal '09B' ? browsed_song color '#CE93FF' : param_equal '10A' ? browsed_song color '#C0CEFB' : param_equal '10B' ? browsed_song color '#A1B9FF' : param_equal '11A' ? browsed_song color '#94E5F8' : param_equal '11B' ? browsed_song color '#3ED2F8' : param_equal '12A' ? browsed_song color '#50EBF0' : param_equal '12B' ? browsed_song color '#01EDED' : nothing


If you are happy with what you get, you can type a * character in the Search field, get all tracks in your Database and do a batch coloring (will take some time of course)


Damit kannst Du Ordner-weise oder sogar alle files in einer Rutsche farblich kodieren ;o)


Posté Wed 08 Mar 17 @ 6:44 am
LogUnsuccessfulSearches auf Yes
Gescheiterte Suchfragen (keine Treffer) werden in der Datei SearchLog.txt gespeichert.

Kannte ich noch gar nicht ;o)

Posté Tue 25 Apr 17 @ 8:02 pm
RobRoyPRO InfinitySenior staffMember since 2012
"timecode_bypass" soll es ermöglichen "normale" Schallplatten über ein TC Set abzuspielen .. hab das zwar noch nicht getestet aber
danke an PachN für den Tipp !!!

Posté Wed 26 Apr 17 @ 6:41 am
tracklist
VirtualDJ legt die den gesamten Verlauf als reine Textdatei (tracklist.txt) in der History ab.
Ideal, wenn man seine Playlisten irgendwo (z.B. auf der HP) veröffentlichen will
Das Format kann in den Optionen eingestellt werden:

Posté Thu 08 Jun 17 @ 4:39 am
Automatisches Rating abhängig von Anzahl der Wiedergaben (play counts)


repeat_start 'myrate' ? on & repeat_stop 'myrate' : off & repeat_start 'myrate' 100ms & browser_scroll 'bottom' ? repeat_stop 'myrate' : browser_scroll +1 & get_browsed_song 'playcount' & param_cast 'integer' & param_bigger 50 ? browsed_song 'rating' 5 : param_bigger 40 ? browsed_song 'rating' 4 : param_bigger 30 ? browsed_song 'rating' 3 : param_bigger 20 ? browsed_song 'rating' 2 : param_bigger 10 ? browsed_song 'rating' 1 : browsed_song 'rating' 0


Obiges script auf einem custom-button bewirkt die automatische Bewertung der im Browser angezeigten Songs in Abhängigkeit der in VDJ gezählten Wiedergaben.

>50 => 5 Sterne
>40 => 4 Sterne
>30 ....usw. usw.

Das script kann durch erneutes Drücken gestoppt werden.
Bekannter Fehler:
der oberste song wird nicht bewertet...

Warnung:
Probiert es zunächst mit einer kleinen Playlist oä aus. Nicht daß ihr Eure eigenen Bewertungen durch "wildes" Probieren zerschießt!!

Posté Mon 19 Jun 17 @ 3:41 pm

Freestyler Action:
Die Poi zu setzen, um die Sende-Beats ein- / bzw. auszuschalten?


actions:

deck master effect_button 'freestyler8' 2 on
deck master effect_button 'freestyler8' 2 off


PS.
Konnte es nicht testen,habe es von hier aus dem Englischsprachigen VDJ Forum unter Plugins:

http://www.virtualdj.com/forums/191352/VirtualDJ_Plugins/freestyler8.html

Falls es jemand testet oder testen kann bitte Ich um Rückantwort ob es so funktioniert.

mfg,Dirk

Posté Thu 22 Jun 17 @ 3:26 pm
Fehlende Tag-Infos via Discogs in VDJ suchen und einpflegen

Pflege vom release-Date:

Ihr könnt im Tag-Editor probeweise das release-Jahr mal löschen.
Danach einen song weiter und wieder zurück (sonst checkt die VDJ DB nicht, daß was gelöscht wurde)
und dann:
Unten rechts neben Datei Namen auf den kleinen Dot klicken (Fill Missing Info...):



Soweit ich es weiß, werden die Treffer nach Release-Datum sortiert und somit das erste (sprich frühste) Datum genommen und eingepflegt.

Massenpflege (z.B. release year pflegen):

Habe es gerade mal folgendermaßen ausprobiert:

Album Best of von Bob Dylan

- Im Browser alle songs des Albums ausgewählt
- VDJTag Editor geöffnet, Jahr gelöscht (indem ich irgendwas eingegeben habe und danach gelöscht habe)
- Raus aus editor (songs sind immer noch markiert im Browser)
- Rein in den Editor und den Dot geklickt
- Jahreszahlen werden gepflegt.

Ergebnis: mMn weitgehend korrekt

Man kann sich natürlich darüber streiten ob eine Live-Version von einem Konzert im Jahre des Herrn das Konzert-Release-Datum braucht oder ich wissen will, wann der Song das erste mal aufgenommen wurde...

Die Funktion arbeitet auch mit anderen fehlenden Tags.

Und wie immer:
Benutzung auf eigene Gefahr, insbesondere VOR Massenpflege ist Datensicherung Pflicht!
Probieren geht über studieren ;o)

Posté Thu 14 Dec 17 @ 6:26 pm
RobRoyPRO InfinitySenior staffMember since 2012
Action für spontanes Aufnehmen eines Samplers:

sampler_rec "master" while_pressed

Posté Mon 22 Jan 18 @ 8:33 am
Änderung der Liste MostPlayed (Standard 50 meist gespielte Titel)

Mit dem Editor die Datei Most Played.vdjfolder im Ordner VirtualDj/Folders ändern auf den Wert denn man benötigt.

Ich habe dort 250 gewählt.

Posté Mon 22 Jan 18 @ 10:05 am
Liste Most Played ändern geht einfacher. Rechtsklick auf Ordner, Bearbeiten auswählen und den Wert ändern.

Posté Mon 22 Jan 18 @ 2:43 pm
Custom Button mit "pitch_lock" erstellen und alle Pitchfader laufen parallel, somit kann man schnelle und langsame Titel einfach zusammen mixen mit einer Hand.


Posté Mon 22 Jan 18 @ 7:56 pm
der "repeat_song" befehl ist endlich möglich

Posté Tue 03 Apr 18 @ 4:47 pm
Exaktes Einstellen der BPM via pad:

pitch +1.0 bpm
erhöht den beat um genau ein BPM
pitch +0.5 bpm
erhöht den beat um genau 1/2 BPM
pitch +0.1 bpm
erhöht den beat um genau .....

ebenso mit -.

Kann dann als neue Pad-Belegung so aussehen:

Posté Tue 22 May 18 @ 5:59 pm
Maggs67Home userMember since 2018
Hallo zusammen, ich habe heute (versehentlich) ein Skin ausgewählt, das über keinen "Einstellungen"-Button verfügt. Wie komme ich nun wieder in das Menu, in dem ich die Skins auswählen kann?

Posté Tue 09 Oct 18 @ 7:41 pm
Gehört zwar nicht in dieses Topic, aber was soll's:

  • VDJ beenden
  • Den Skin löschen
  • VDJ starten

Posté Tue 09 Oct 18 @ 7:48 pm