Forum: German Forum

Das Forum für alle deutschsprachigen Benutzer und DJs!

Bitte beachtet unsere Foren Regeln! Wissenswertes für Einsteiger und Profis findet ihr hier, im deutschsprachigen Wiki! Hier findet Ihr die häufigsten Themen und Hardware Stammtische direkt verlinkt. Bei technischen Problemen, steht Euch auch der deutschsprachige Support für VirtualDJ zur Verfügung !
Informationen zu Version 8 (Build History) (Ältere Build DL) (Version 8 - Video Tutorials) (Handbuch v8) (V8 Video Showcases)
No license User dürfen keine E Mail, Skype, Msn oder sonstige Adressen veröffentlichen.
Sujet Welche EXTERNE FESTPLATTE WIN 10 ?
Hi!
habe eine win10 rechner und zur zeit eine WD passwort ultra 2TB und es sind schon 880 gb musik oben . Es kommt manchmal vor das der pc schreit festplatte reparieren und gestern beim gig war die datebase von vdj 2018 auf einmal weg bzw.fehlmeldung -suchfunktion funtionierte nicht mehr und ich mußte alle lieder extra in jedem ordner suchen .
Welche festplatten nehmt ihr ? bzw.wo ist der fehler ? neue festplatte ? trenne sie auch immer brav vom rechner bevor ich sie abstecke .
Bitte um hilfe und danke im voraus !

Posté Sat 13 Apr 19 @ 10:31 am
Wahrscheinlich hat die Festplatte einen kleinen defekt.
Das ist in der Regel nicht weiter schlimm.
Lass mal die Reperatur drüber laufen, mach aber vorher eine Datensicherung.
Sollte man im übrigen IMMER haben.

Posté Sat 13 Apr 19 @ 10:44 am
mobilbude wrote :
Wahrscheinlich hat die Festplatte einen kleinen defekt.
Das ist in der Regel nicht weiter schlimm.
Lass mal die Reperatur drüber laufen, mach aber vorher eine Datensicherung.
Sollte man im übrigen IMMER haben.


Backup habe ich und prüfe sie immer mit wind10 und defragmentieren auch gibts da ein gutes programm ? welche festplatte würdest du empfehlen ?


Posté Sat 13 Apr 19 @ 12:05 pm
Da bin ich gerade nicht auf dem laufenden.
Aber achte darauf, dass sich die Festplatte nicht selbst abschalten kann, also in einen Energiesparmodus geht.
Die Festplattenreparatur ist kein Defrag. Hier werden defekte Sektoren gekennzeichnet und nicht wieder beschrieben.
Ganz normal mit Windows ausführen. Es gibt aber auch einen Dos Befehl.
Google mal nach Chkdsk-Befehl, wenn du es über Dos machen möchtest.

Posté Sat 13 Apr 19 @ 12:23 pm
mobilbude wrote :
Da bin ich gerade nicht auf dem laufenden.
Aber achte darauf, dass sich die Festplatte nicht selbst abschalten kann, also in einen Energiesparmodus geht.
Die Festplattenreparatur ist kein Defrag. Hier werden defekte Sektoren gekennzeichnet und nicht wieder beschrieben.
Ganz normal mit Windows ausführen. Es gibt aber auch einen Dos Befehl.
Google mal nach Chkdsk-Befehl, wenn du es über Dos machen möchtest.


dankeschön mal für den tipp und antwort !

Posté Sat 13 Apr 19 @ 12:55 pm
Gerne

Posté Sat 13 Apr 19 @ 12:56 pm
Nutze erst seit ca. 4.Wochen Win 10 Pro 64 Bit.

An Seagate habe ich nur 1x ältere HDD, die aber öfters mal Probleme bei allen 4x Betriebssystemen macht.

Ansonsten mehrere WD, Toshiba, Intenso, CN-Memory HDD's und eine Sandisk SSD.
Die funktionieren bisher alle Super seit 4.Wochen auf Win 10.

Da es aber noch nicht Langzeit ist,muss man das erst weiter testen,kann dir ja ab und an Bescheid geben oder du kannst gerne nachfragen.

Es fehlen noch 3x Stück.


Auf den Festplatten ist Mal Musik,Bilder,verschiedener Gamescontent,etc.

Auf Win XP Pro ,Win 7 und Win 8.1 funktionieren die aber alle bisher sehr gut ohne Fehler. (Bis auf die Seagate)

Benutze am liebsten die Intenso da die Passwortgeschützt ist.




Posté Sun 14 Apr 19 @ 8:23 am
BraenzuPRO InfinityStaffMember since 2007
lacie porsche 8tb benutze ich (3stk)
oder auch ne lacie porsche 2tb zum daten austausch

Braenzu

Posté Sun 14 Apr 19 @ 7:34 pm