Forum: German Forum

Das Forum für alle deutschsprachigen Benutzer und DJs!

Bitte beachtet unsere Foren Regeln! Wissenswertes für Einsteiger und Profis findet ihr hier, im deutschsprachigen Wiki! Hier findet Ihr die häufigsten Themen und Hardware Stammtische direkt verlinkt. Bei technischen Problemen, steht Euch auch der deutschsprachige Support für VirtualDJ zur Verfügung !
Informationen zu Version 8 (Build History) (Ältere Build DL) (Version 8 - Video Tutorials) (Handbuch v8) (V8 Video Showcases)
No license User dürfen keine E Mail, Skype, Msn oder sonstige Adressen veröffentlichen.
Sujet Sound hackelt bzw springt ab und zu...

Ce topic est ancien et peut contenir des informations obselètes ou incorrectes.

Hallo!

Also mir ist aufgefallen das bei der neuen v2.1er Version die Tracks ab und zu etwas hackeln bzw. kurz springen...speziel nach dem man mit der Loop Funktion den 2. Track auf Standby mitlaufen lassen hat und dann langsam übermischt und währendessen den Loop ausschaltet.

Hatte das Problem einerseits auf meiner Terratec 512I als auch auf meiner neuen Soundblaster Audigy Player. Betriebssystem ist WinXP mit 512 MB-Ram. Wer hat noch dieses Problem (gehabt) und weiss rat ?

Ansonsten rockt die neue v2.1er einfach nur,speziell die Loop-Funktion ist allererste Sahne,wenn nur nicht dieses Problem währe.

Gruß Thomas

Posté Fri 29 Mar 02 @ 3:20 pm
mamaPRO InfinityMember since 2003
Was hast du denn für nen Professor drin? Maybe nen VIA Chipsatz mit AMD? Wenn ja, installier dir mal den neuesten VIA Treiber, das hilft oft bei Performanceprobs.

Posté Fri 29 Mar 02 @ 6:55 pm
bluffHome userMember since 2002
könntest du mir mal die adresse zumailen, wo ich den neuen via chipsatz runterladen kann ? bluffbluff@web.de DANKE

Posté Sat 30 Mar 02 @ 1:27 am
Hi mama!

Ja hab nen AthlonXP + VIA Chipsatz.
Haut aber leider nicht hin. Neuste VIA 4in1 Chipsatz Treiber von Gigabyte installiert. Hatte zudem schon relativ neue Treiber drauf. Mir fällt auch auf das ,umso länger man AtomixMP3 laufen hat, das hackeln bzw.stottern umso öfters auftritt. Naja,bin weiterhin dran und werde die version mal auf meine P3 Notebook testen. Eventuell liegt es tatsache an der Kombi AMD+VIA und ich habe irgendetwas noch nicht konfiguriert.

Gruß Thomas

Posté Sat 30 Mar 02 @ 11:29 am
mamaPRO InfinityMember since 2003
@ Bluff:
www.viaarena.com

@ Thomas:
Ich gehe schwer davon aus! Ich hatte vorher einen PIII@500 auf meinem Musik-PC, der lief annähernd so gut wie jetzt der Athlon 1,2!! Offensichtlich ist Pentium bei Multimedia immer noch das Nonplusultra...

Wenn dann das Ganze noch auf nem Laptop arbeitet, kann ich mir das gut vorstellen.

Posté Sat 30 Mar 02 @ 6:54 pm
Hi mama!

Leider kommt das neue Treiberpaket VIA 4in1 v4.38 für mein Mainboard nicht in Frage da meine Soutbridge ein VIA Chipsatz und meine Northbridge ein AMD Chipsatz ist. Bin daher auf das etwas ältere v4.32 Paket direkt von Gigabyte angewiesen.

Zu meinem Problem:

Ich habe heute mal in einem 3 stündigen Mixtest versucht der Sache nachzugehen und bin zu dem Schluss gekommen das es an der nicht! aktivierten Option "Software 3D" liegt die man auch nur auswählen kann wenn man eine 3D-Soundkarte eingebaut hat.

Habe ca. 1,5h gemixt und die Option "Software 3D" nicht angehackt gehabt (daher wohl Hardware Modus Betrieb?) und hatte ca. 15 Hackler bzw. Springer. Ausserdem war mit eingeschalteter Scratch-Funktion in den Options ein verschieben der Wavegrafik des vorzuhörenden Tracks absolut tödlich. Wenn man nähmlich den vorzuhörenden Track versucht hat etwas vor und zurück zu schieben, um die Wavegrafik in die richtige Position zu bringen, hat sich das auf den laufenden Track ausgewirkt und dieser ist ohne ende gehackelt und gesprungen.

Danach habe ich nochmal ca. 1,5h gemixt und nun die Option "Software 3D" eingeschaltet,und siehe da....verschieben der Wavegrafik des vorzuhörenden Tracks war absolut kein Problem mehr für den laufenden Track. Auserdem hatte ich in dieser Zeit nur einen kleinen Springer,bei dem ich mir nicht sicher bin ob er durch das Programm oder eine Fehlbedienung meinerseits aufgetreten ist.

Fazit ist daher das eine 3D Soundkarte mit nicht! eingeschalteter "Software 3D" arge Probleme macht.

Inwieweit dieses Problem auf einem Pentium auftritt weiss ich leider nicht da mein Notebook leider keine 3D-Soundkarte und besitzt und ich hier nur die Möglichkeit habe mit zwei Soundkarten zu arbeiten.

Gruß Thomas

Posté Sun 31 Mar 02 @ 1:51 pm
das hört sich nach schlechten wdm treibern an....

Posté Sun 31 Mar 02 @ 11:38 pm
Hab das gleiche, nur mit Version 2.0

Manchmal hackts, manchmal wieder nicht

Voll dumm, hab keine 3d Karte, daran kanns nicht liegen.
Vielleicht suckt WDM wirlkich zu sehr...

AMD + SIS Chipsatz

Braxter

Posté Mon 01 Apr 02 @ 12:57 pm
mamaPRO InfinityMember since 2003
@ Thomas

Das wundert mich aber, da ich ne SB Live Player drin habe, und trotz NICHT angehakter Software 3D KEINE Ruckler habe!? Hast du alle aktuellen Treiber installiert?

Posté Tue 02 Apr 02 @ 9:19 am
Hi Mama!

Ja. Musste ich sogar. Mit den Audigy Treibern der Original-CD hab ich zudem das Problem gehabt das ,das der Sound der bezeichnung "Software3D" alle Ehre macht. Ich kam mir vor wie in einem Kirchenchor und hatte einen riesigen Wiederhall in der Musik. Die neusten Creative-Audigy Treiber haben dieses Problem dann beseitigt und ich habe wie gesagt im "Software3D" Modus keinerlei Probs mehr.

Die Chipsatztreiber kann ich inmoment leider nicht höher updaten da mein Mainboardhersteller (Gigabyte) wie gesagt nur derzeit bis max. v4.32 VIA Treiber (dank VIA - AMD gemischtem Chipsatz) zur Verfügung stellt.

Muss also eventuell auf bald erscheinenden,neue Treiber direkt von Gigabyte warten.

Gruß Thomas

Posté Wed 03 Apr 02 @ 4:37 pm
Ich spiele seit 2.Jahren mit Atomix!
Hier ein guter Tip.Verwendet ein gutes Reg-tool(Fixit utilities oder Norton tools)und die Probleme sind nur mehr die halben.
Weil mit einem vollgemüllten Betriebsystem läuft Atomix einfach nicht gut.Speziel bei Me Nutzern ein muss.
DISCOTRONIC

Posté Thu 04 Apr 02 @ 4:43 pm
MarkyHome userMember since 2003
@ Thomas:

Hatte gerade das gleiche Problem!
Habe ja noch die Terratec 512i und mit Atomix V 1.2 gings wunderbar!
Bin jetzt gerade am Testen, ob`s an der Software 3-d Funktion liegt!?

cu
Markus

Posté Sat 27 Apr 02 @ 7:42 am

Hi Leute,

war sehr lange nicht hier und hatte auch keine Zeit zum Mixen und Testen.
Also habe das Problem nach wie vor! :(

Egal ob mit oder ohne Software-3D!

Woran könnte es liegen?
Habe hier nen P3 mit 650 MHZ und 256 MB. daran dürfts doch wirklich nicht liegen!?
Zudem ging in der V 1.2-er alles einwandfrei!

@trancehh

Hast Du die Terratec 512 rausgeschmissen?
Ist die Audigy sehr viel besser?

cu
Markus

Posté Wed 26 Jun 02 @ 8:24 pm


(Les anciens sujets et forums sont automatiquement fermés)